# Email us
# Scooter & Service Germany
# Mo. - Fr. 13 - 18 Uhr
Sa. 10 - 14 Uhr
# 04032527738
Sticky Menu 5 Reloaded - Version: 1.8.1

Vergaser Keihin PWK 33, 35, 38

NULL
239,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Vergasergröße

Ausführung

  • 016-150
VERGASER KEIHIN PWK 33, PWK 35, PWK 38 Die großen Keihin PWK Vergaser in den Größen... mehr

VERGASER KEIHIN PWK 33, PWK 35, PWK 38

Die großen Keihin PWK Vergaser in den Größen 33-38mm sind unserer Meinung nach die mit Abstand besten Vergaser für große und leistungsstarke Vespa Setups auf allen Vespa PX- und Vespa Smallframe-Motoren.
Die PWK Vergaser zeichnen sich durch eine geringere Bauhöhe als die Mikuni TMX Vergaser aus, sind dabei dennoch mit einer größeren Schwimmerkammer für eine problemlose Gemischversorgung im Vollast-Bereich ausgerüstet und sind lassen sich hervorragend auf das jeweilige Vespa Setup abstimmen, wobei vor Allem die Abstimmbarkeit im bei jedem engagierterem Vespa Tuning kritischen Teillast-Bereich hervorragend funktioniert. 
Die hier angebotenen Keihin PWK Vergaser entspringen grundsätzlich alle der gleichen Baureihe, unterscheiden sich jedoch dennoch in mehreren Punkten:
Die PWK 33 und PWK 35 Vergaser besitzen eine identische Bauform und sind lediglich im Durchlass und in der Grundausstattung der für die Gemischversorgung zuständigen Bauteile wie Düsen, Nadel und Mischrohr unterschiedlich - der Keihin PWK 35 Vergaser ist optional in der Variante Airstriker erhältlich, die durch eine verbesserte Anströmung im Ansaugbereich für eine noch feinere Abstimmbarkeit im unteren Teillastbereich sorgen soll und über ein aufwendigeres Entlüftungs-System verfügt.
Der PWK 38 Airstriker hat eine nach oben hin größere Bauhöhe als die Keihin Vergaser mit 33-35mm Durchlass und wird von uns ausschließlich in der Version Keihin PWK 38 Airstriker angeboten: Bei diesem Vergasermodell ist der Vorteil des von Keihin entwickelten Airstriker-Prinzips im Vergleich zum einfachen PWK 38 mehr als deutlich zu bemerken und erleichtert die Abstimmung des Vespa Motors im unteren Teillast-Bereich erheblich.