Sticky Menu 5 Reloaded - Version: 1.8.0

Motor Quattrini M 200 Smallframe komplett

5.584,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 20 Werktage

Motor Setup

Auspuff S&S Material

  • SS2016002
VESPA MOTOR KONFIGURATOR QUATTRINI 200CCM Wir bieten hier einen betriebsfertigen Vespa... mehr

VESPA MOTOR KONFIGURATOR QUATTRINI 200CCM

Wir bieten hier einen betriebsfertigen Vespa Motor ,passend für V50, 50N, PK und PK XL Modelle, an - basierend auf den Grundkomponenten Quattrini Motorgehäuse C 200, Quattrini Kurbelwelle 200 mit 56,5mm Hub und Quattrini Zylinderkit M 200 bietet unser Motorkonfigurator diverse Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung des optimalen Vespa Tuning Setups.
Jeder Motor wird natürlich ausschließlich aus qualitativ hochwertigen Neuteilen aufgebaut - zum Grundsetup aller unterschiedlichen Ausführungen des Quattrini 200 Smallframe-Motors zählen u.A. DRT Gangräder, Hartz4 Kupplung, Vespatronic Zündanlage und ein Keihin PWK Vergaser, eine Liste der Basis-Komponenten haben wir im Tab-Reiter neben der Beschreibung hinterlegt.
Die 3 zur Verfügung stehenden Basis-Setups unterscheiden sich in der Vergasergröße und in der Ausführung des in jedem Setup enthaltenen Vespa Rennauspuffs Scooter & Service EVO - die Kombination aus Keihin PWK 28 Vergaser und EVO S PLUS Auspuff besticht dabei durch eine absolut TÜV-konforme Geräuschentwicklung mit einer immer noch beachtlichen Spitzenleistung von ca. 26 PS am Hinterrad und einer Drehmomententwicklung auf Largeframe-Niveau.

VESPA TUNING QUATTRINI 200 - KONZEPT

Quattrini hat mit der Entwicklung des 200ccm Zylinderkits und dem dazu passenden Motorgehäuse C 200 und der 56,5mm Kurbelwelle unserer Meinung nach für einen Quantensprung in Bezug auf straßentaugliches Vespa Tuning im Smallframe-Segment gesorgt:
Das durch den Quattrini M 200 Zylinder bereitgestellte Drehmoment und das insgesamt sehr niedrige Drehzahl-Niveau dieser Konzeption läßt eine entspannte Fahrweise, sowohl im Stadtverkehr als auch im Tourenbetrieb zu - ein Resonanzloch ist im Fahrbetrieb kaum wahrnehmbar, der 200er Quattrini Motor liefert seine maximale Performance beinahe schon bei Drehzahlen, bei denen die hubraumschwächere Konkurrenz gerade erst die Resonanzdrehzahl erreicht - die maximalen Drehmomentwerte von bis zu 30Nm waren bisher den Vespa PX 200 Motoren vorbehalten.

MOTOR QUATTRINI 200 - EINBAU

Das Quattrini C 200 Motorgehäuse baut lichtmaschinenseitig um ca. 8mm breiter als das originale Vespa Motorgehäuse - der Grund dafür ist das im gleichen Maße breitere Kurbelgehäuse, das die Verwendung einer äußerst stabilen und verdrehsicheren Kurbelwelle mit deutlich breiteren Kurbelwangen ermöglicht.
Aufgrund dieser breiteren Bauweise des Quattrini Motors muss die rechte Motorklappe weggelassen werden - optional bietet sich eine Verbreiterung der Seitenhauben an, die wir auf Anfrage durchführen können.
Anschaulich bebildert findet sich dieser Umbau der Karosse in unserem Quattrini 200ccm Double-Feature. 

Vespa Tuning Konzept S-PLUS Quattrini 200 Smallframe

Mit der 200ccm Konzeption für Vespa 50N und Vespa PK hat Quattrini wirklich keine Mühen gescheut, um eine völlig neue Dimension in Sachen Vespa Tuning für Smallframe Vespa Motoren zu erschaffen: Der nicasil-beschichtete C 200 Aluzylinder verfügt über ein modernes Kanal-Layout mit Nebenauslass-Kanälen und ist mit einem Wössner Kolben mit 67mm Durchmesser bestückt - im Zusammenhang mit der Quattrini 200 Vollwangenwelle mit 56,5mm Hub erreicht der Zylinder 199ccm, das eigens für diese Komponenten gefertigte Motorgehäuse M 200 ermöglicht eine Montage des Zylinders und der Kurbelwelle ohne weitere Modifikationen, es sind keine Fräs- oder Schweißarbeiten notwendig.
Die Kurbelwangen der Quattrini 200 Kurbelwelle sind für eine maximale Stabilität und Verdrehsicherheit deutlich breiter als die einer normalen Vespa Smallframe Kurbelwelle - das Motorgehäuse ist aus diesem Grund lichtmaschinenseitig um ca. 8mm verbreitert, so dass die Karosse auf der rechten Seite entsprechend modifiziert werden muss (Backe verbreitern).

Vespa Tuning Quattrini M200 S-PLUS

Unser Projektziel in Zusammenhang mit den Quattrini 200 Komponenten bestand von Beginn an darin, einen leistungs- und drehmomentstarken Motor mit homogener Fahrbarkeit und weitreichenden Alltagsqualitäten zu konzipieren, der darüber hinaus aufgrund seiner zivilen Geräuschentwicklung eine Eintragung beim TÜV ermöglicht.
Die moderaten Steuerzeiten des Quattrini C 200 Zylinderkits (177/125) wurden deshalb im Serienzustand belassen, vergaserseitig testeten wir zunächst einen Keihin PWK 35 Airstriker, im weiteren Verlauf den nochmals besser ansprechenden und in unserem Gesamtsetup in Bezug auf die Gesamt-Performance quasi gleichwertigen Keihin PWK 28.

Vespa Rennauspuff Smallframe EVO S PLUS

Der Scooter & Service Smallframe Evo Rennauspuff wurde für dieses Projekt mit unserem neuen S PLUS Innendämmungs-System versehen - mit diesem System hatten wir bekanntlich schon bei den Vespa PX 200 Motoren erstaunliche Ergebnisse in Bezug auf eine geringe Geräuschentwicklung gepaart mit vorbildlichem Drehmomentverlauf aus niedrigen Drehzahlen erzielt.
Das Ergebnis diese Vespa-Tuning Projektes erfüllt alle Erwartungen:
Der Motor entwickelt ein Drehmoment von 30NM bei frühen 6600U/min und schwingt sich quasi resonanzloch-frei zu einer Spitzenleistung von fast 30PS auf - das alles mit einem wirklich moderaten Geräuschniveau, das zumindest in Verbindung mit dem Keihin PWK 28 Vergaser die erforderlichen Geräuschwerte beim TÜV erfüllt.
Die gesamte Performance liegt trotz kurzer Steuerzeiten noch über dem Niveau entsprechend getunter Vespa PX 200 Motoren, hinzu kommt natürlich der Gewichtsvorteil einer Vespa Smallframe - das Vorderrad wird hier bei unvorsichtiger Betätigung des Gasgriffs in den ersten 3 Gängen sofort leicht.