# Email us
# Vor der Ziegelei 1a, 29646 Bispingen
# Mo. - Fr. 13 - 18 Uhr
Sa. 10 - 14 Uhr
# 05194 / 442 99 85

Superlow Series Matt Black

Custom Vespa aus unserer Superlow Series in matt schwarz mit einigen zusätzlichen Features -... mehr

Custom Vespa aus unserer Superlow Series in matt schwarz mit einigen zusätzlichen Features - Basis Vespa PX.

Custom Vespa Superlow Series

Der Scooter & Service Superlow Series Konfigurator bietet die einzigartige Möglichkeit, eine betriebsfertige Custom Vespa im GS-Vintage-Look mit individuellem Farbdesign und mit verschiedenen Motor-Setups und wählbaren Features online zu konfigurieren - die Basis dieser Custom Vespa Kleinserie bildet dabei eine entsprechend umgearbeitete Vespa PX, die Produktion inklusive allen Montage- und Abstimmungsarbeiten bis zur Fertigstellung der fahrbereiten Vespa führen wir komplett in unserer Vespa Werkstatt in Bispingen bei Hamburg durch.

Custom Vespa - Konzept

Wir führen in unserer Vespa Werkstatt seit 17 Jahren Vespa Restaurationen und individuelle Umbau-Projekte im Kundenauftrag durch und sind darüber hinaus spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion von Sonder- und Tuning-Teilen.
In den letzten Jahren zeigt sich bei einem Großteil der durchzuführenden Vespa Projekte, dass die vorhandenen Basis-Fahrzeuge in Hinblick auf den Zustand der Karosserie und der Blechteile zunehmend mangelhaft und damit weitaus arbeits-intensiver sind - gleichzeitig steigen die üblichen Gebraucht-Preise für originale Vespa Oldies als Projekt-Basis offenbar weiterhin rasant an:
Die Konzeption der Scooter & Service Superlow Series besteht damit grundlegend in der Verwendung von fabrik-neuen bzw. preisgünstigeren Vespa PX-Chassis, die dennoch im klassischen Vintage-Design der 60er Jahre gestaltet sind - die technische Ausstattung mit leistungsstarken Motoren, vollhydraulischer Scheibenbremse, 12V-Elektrik und hochwertigen Fahrwerks-Komponenten inklusive der von uns entwickelten Cosa Superlow Gabel entspricht dabei unserem aktuellen hohen Standard als Vespa Tuning Werkstatt.

Superlow Series - Karosseriebau und Blechner-Arbeiten

Die Vespa PX-Rahmen werden in unserer Karosseriebau-Werkstatt komplett auf einen Vintage-Style umgearbeitet:
Das Fahrzeug-Heck wird auf die typische Vespa Oldie Form umgebaut, das Beinschild wird mit einer GS-Blechkaskade versehen, die serienmäßigen Öffnungen für Blinker usw. werden verschlossen - ein GS 160 Lenker und passende Seitenhauben runden das Erscheinungsbild ab.
Wir verwenden für unsere Rahmen-Umbauten grundsätzlich keine Spachtel-Masse - der umgearbeitete Rahmen wird fachgerecht verzinnt und lackier-fertig nachbearbeitet, Probleme mit einsackendem oder reissendem Spachtel sind damit grundsätzlich ausgeschlossen.

 

 

 

Superlow Series - Custom Vespa Umbaukit

Der Konzeption unserer Scooter & Service Superlow Series Custom Vespa Modelle folgend, bieten wir optional auch ein individuell konfigurierbares Umbaukit eines Vespa PX Chassis mit den erforderlichen Anbauteilen an - wahlweise basierend auf einem fabrikneuen Vespa PX Lusso Rahmen, dem preisgünstigeren LML Rahmen oder auf Grundlage eines angelieferten gebrauchten Vespa Chassis.
Die PX Karosse wird in unserer Vespa Werkstatt komplett auf eine Vintage GS Optik umgebaut - das neu gestaltete Heck, die eingesetzte GS-Kaskade usw. werden dabei fachgerecht verzinnt - wir verwenden keine Spachtelmasse.
Das Umbaukit wird in jedem Fall inklusive der komplett umgearbeiteten Karosse, den für Vespa PX Lusso Modelle mit Innenverschlüssen passenden GS-Seitenhauben und GS Lenker geliefert, außerdem natürlich mit unserer Cosa Superlow Gabel mit passendem Superlow-Kotflügel - die Lenkkopflager und die entsprechend geänderte Lenkschloss-Mechanik sind bereits montiert.
Auf Wunsch können wir das Umbaukit natürlich auch komplett lackiert liefern, wahlweise in Rawstyle Optik oder in regulärem Lackdesign nach Vorgabe - bei Auswahl dieser Option in Verbindung mit einem neuen Rahmen gehört ein neuer Tank (LML, PX alt mit Bügelverschluss) zum Lieferumfang.

Die neuen PX- bzw. LML-Karossen stellen ein Ersatzteil für einen bestehenden Vespa PX Rahmen dar und werden daher ab Werk ohne Fahrgestellnummer geliefert.
Die serienmäßig vorgesehene Zünd-Lenkschloss Mechanik der PX Lusso Modelle passt nicht unter die eingesetzte GS-Kaskade, die Lenkschloss-Funktion bleibt jedoch nach dem Umbau erhalten – wir liefern unsere Umbau-Kits inklusive fertig montierten Lenkschloss-Komponenten und Schlüssel.

 

MOTOR VESPA PX 200 KOMPLETT

Einbaufertiger Komplettmotor Vespa PX 200 Newline inklusive allen benötigten Anbauteilen, komplett bearbeitet - hier könnt ihr euch euer Setup nach gewünschter Charakteristik und Performance selbst zusammenstellen.
Unsere PX 200 Motoren werden natürlich ausschließlich aus Neuteilen aufgebaut - die Motorbearbeitungen sowie die verwendeten Teile und Komponenten beruhen auf unseren langjährig erprobten Konzeptionen und Erfahrungen.
Alle wählbaren Optionen beeinhalten u.A. ein Pinasco Motorgehäuse, ein PX 200 Lusso Getriebe mit kurzem 4. Gang (Piaggio Originalteile), ein Scooter & Service Kupplungskit Cosa cnc Evo, eine Pinasco Flytech Zündung mit linearer Zündverstellung und eine Langhub-Kurbelwelle Pinasco (Drehschieber) bzw. eine Langhub-Membranwelle Scooter & Service (Membran) - außerdem natürlich das gewählte Ansaugsystem und den entsprechenden Vespa Rennauspuff Scooter & Service Newline.

VESPA PX 200 MOTORSETUP

Die verschiedenen Basis-Motorsetups stellen die nach unseren Erfahrungen sinnvollsten Kombinationen dar und decken den Leistungsbereich von 22PS bis deutlich über 30PS Hinterradleistung ab.
Für breitbandige und tourentaugliche Kraftentfaltung aus dem absoluten Drehzahlkeller mit einer Geräuschkulisse auf Original-Niveau bietet sich das Drehschieber-Setup auf Basis des Pinasco Master Motorgehäuses mit Pinasco SI 26 Vergaser, Pinasco Langhubwelle, Pinasco 225 Zylinderkit und Vespa Rennauspuff Newline S PLUS an: Das maximale Drehmoment liegt hier bereits bei Drehzahlen an, bei denen hochgezüchtete Vespa Motoren noch nichteinmal in den Resonanzbereich eintreten, die rund 22PS Spitzenleistung sind dabei mehr als ausreichend für zügiges Tourenfahren mit sportlichen Aspekten.
Die membrangesteuerten Vespa PX 200 Motoren mit Keihin PWK 28 Vergaser liefern bei einer Hinterradleistung von ca. 26PS immer noch eine sehr gut fahrbare und breitbandige Leistungscharakteristik und vereinen damit eine gute Alltagstauglichkeit mit ausgeprägten sportlichen Ambitionen.
Ausgestattet ist dieser Motortyp mit einem Pinasco Slave Motorgehäuse inkl. Membransystem, V-Force 4 Membran und passendem Ansaugstutzen Scooter & Service,  Zylinderkit Malossi MHR bzw. Pinasco 225 und Scooter & Service Langhub-Membrankurbelwelle mit 60mm Hub - in Verbindung mit dem Newline S Rennauspuff ergibt sich eine immer noch TÜV-konforme Geräuschentwicklung mit starkem Drehmoment aus niedrigen Drehzahlen.
Für eine hauptsächlich leistungsorientierte Charakteristik mit Spitzenwerten jenseits der 30PS Marke verwenden wir im Unterschied zu den "kleineren" Membranmotoren einen Keihin PWK 35 Vergaser und einen Vespa Rennauspuff Newline ohne Geräuschdämmung: Die Steuerzeiten des Zylinders werden hier immer noch vergleichsweise kurz gehalten, so daß sich auch dieser Vespa PX 200 Motor trotz der vergleichsweise hohen Spitzenleistung durch eine immer noch breitbandige und gut fahrbare Charakteristik auszeichnet - auf Wunsch legen wir bei diesem Setup die Steuerzeiten auch für eine spitzere Charakteristik mit nochmals ca. 2 PS Mehrleistung ohne Mehrkosten aus.

MOTOR VESPA PX 200 - WEITERE OPTIONEN

Nachdem das Wunsch-Motorkonzept mit Hilfe des Auswahl-Konfigurators fertig erstellt ist, kann der Vespa PX 200 Newline Motor noch weiter in Hinblick auf abweichende Bauteile oder zusätzliche Features individualisiert werden.
Über den Button "fertig konfigurierten Motor weiter individualisieren" gelangt ihr auf die Auswahlseite mit den zusätzlichen Optionen: Hier kann das Vespa Tuning durch die Wahl von DRT Gangrädern und alternativen Zündanlagen oder durch die Buchung weiterer Dienstleistungen wie Breitreifenumbau, Pulverbeschichten des Motorgehäuses oder einer Motorabstimmung auf unserem Leistungsprüfstand weiter verfeinert werden.