Bremsscheibe PX, Grimeca NT, S&S Radial

Bremsscheibe PX, Grimeca NT, S&S Radial
84,89 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Bremsscheibe - Typ:

Menge
  • M6212604
VESPA SCHEIBENBREMSE - BREMSSCHEIBE Die von uns angebotenen Vespa Bremsscheiben passen... mehr

VESPA SCHEIBENBREMSE - BREMSSCHEIBE

Die von uns angebotenen Vespa Bremsscheiben passen sowohl für originale Vespa PX-Scheibenbremsen als auch auf Grimeca NT-Bremssysteme und natürlich im Zusammenhang mit der Scooter & Service 4-Kolben Radialbremse - die Performance der Vespa Scheibenbremse läßt sich durch die Wahl einer hochwertigen Bremsscheibe dabei deutlich steigern.

VESPA BREMSSCHEIBE - WAVE

Im Unterschied zu der originalen Vespa PX-Bremsscheibe verfügen die anderen hier angebotenen Modelle über ein sogenanntes Wave-Design:
Durch die wellenförmige Kontur dieser Vespa Bremsscheiben und die zahlreichen Schlitzungen werden sowohl Bremsstaub und Schmutz als auch die im Betrieb entstehende Wärme wesentlich besser abgeführt, die Wave-Bremsscheiben neigen, im Gegensatz zu der originalen Vespa-Bremsscheibe, nicht zu Überhitzung und Verzug.
Darüber hinaus nutzen die Bremsbeläge wesentlich gleichmäßiger ab - während die Beläge bei Verwendung einer Standard-Bremsscheibe im Laufe der Zeit häufig Laufrillen an den äußeren Kanten aufweisen und damit beim Bremsvorgang oft nicht mehr optimal anliegen, können die Bremsbeläge mit einer Wave-Bremsscheibe in der Regel bis an die Verschleißgrenze mit gleichbleibender Performance betrieben werden

VESPA BREMSSCHEIBE - SCHWIMMEND

Die Vespa Bremsscheiben von Polini und Stage 6 sind mit federkraft-belasteten Floatern schwimmend gelagert und erhöhen die Performance der Vespa Scheibenbremse nochmals deutlich: Diese Bremsscheiben passen sich bei jedem Bremsvorgang durch den Druck der Bremskolben zwangsläufig exakt winklig an, daraus resultiert eine in jedem Fall optimale Anlagefläche zwischen Bremsbelag und Bremsscheibe - die Anfälligkeit in Bezug auf Überhitzung und Verzug wird durch die schwimmende Lagerung ebenfalls minimiert, Bremsfading im Rennbetrieb oder bei Passfahrten gehört mit diesen Vespa Bremscheiben der Vergangenheit an.
Für die Verwendung einer schwimmend gelagerten Bremsscheibe muss die Radnabe im Bereich der Floater leicht ausgefräst werden, damit die Bremsscheibe auf der Zentrierung korrekt aufliegt.

Der Konfigurator bietet die Möglichkeit, sich eine komplette vollhydraulische Vespa Scheibenbremse inklusive allen benötigten Bauteilen und Komponenten individuell zusammen zu stellen - wahlweise basierend auf der Grimeca Bremse mit 2-Kolben Festsattel oder auf der radial befestigten 4-Kolben Scheibenbremse mit AF-Parts Bremsaufnahme und BGM Bremssattel.
Alle für die Montage und für die Komplettierung dieser Vespa Scheibenbremse benötigten Bauteile sind optional wählbar - dabei ist zu beachten, dass die gewählte Aufnahme für den Bremssattel mit dem Sattel-Typ zusammen passen muss: Ein radial verschraubter 4-Kolben Bremssattel passt z.B. nicht mit der Grimeca NT Achsaufnahme zusammen.
Für optimale Performance empfehlen wir für alle Vespa Scheibenbremsen mit 4-Kolben Bremssattel die Verwendung einer Bremspumpe mit 12mm Kolben (Magura HC1) bzw. 12,7mm Kolben (Nissin) - der Gewindetyp für die Wahl der passenden Hohlschraube zur Montage der Stahlflex-Bremsleitung ist in der Beschreibung der jeweiligen Bremspumpe hinterlegt.

Vespa Scheibenbremse 4-Kolben Radial

Der 4-Kolben Radial-Bremssattel mit passendem cnc-gefertigten Adapter entspricht hinsichtlich Konstruktion und Aufbau im Wesentlichen der von uns entwickelten, inzwischen nicht mehr erhältlichen, Radialbremse - der originale Tachoantrieb kann weiterhin genutzt werden, optional ist die AF-Bremsaufnahme mit einer passenden Bohrung für die Aufnahme eines Tachosensors für den Betrieb mit digitalen Instrumenten versehen.
Die Radialbremse stellt nach wie vor das absolute Ende der Fahnenstange in Sachen Brems-Perfomance dar und verhilft der Vespa zu Verzögerungswerten auf dem Niveau moderner Sport-Motorräder.

Vespa Scheibenbremse Grimeca NT

Die konventionelle Grimeca NT Scheibenbremse mit konventioneller Verschraubung und 2-Kolben Festsattel stellt eine gute Basis für ein wirkungsvolles vollhydraulisches Bremssystem dar, das auch Fahrzeuge mit höherer Leistung angemessen verzögert. Wir empfehlen für diese Scheibenbremse eine Bremspumpe mit 11mm Kolben-Durchmesser (AJP), außerdem die Verwendung einer Wave-Bremsscheibe.