Vespa PX 200 Tuning Setup Quattrini 244 mit Polini Box

Unser aktueller Wechsel von Pinasco zu den neuen Malossi V-One und VR-One Motorgehäusen für... mehr

Unser aktueller Wechsel von Pinasco zu den neuen Malossi V-One und VR-One Motorgehäusen für Vespa PX 200 hat in unserer Werkstatt zu einem neuen und sehr überzeugendem Tuning Setup geführt, das wir künftig in unsere Motor-Konfiguratoren integrieren werden.
Auf Basis eines Malossi V-One Motorgehäuses und einer Sip Langhubkurbelwelle mit 127mm Pleuel haben wir einen Motor gebaut, dessen eindeutige Priorität eine perfekte Touren-Charakteristik ist: Mit einem Quattrini M232 Zylinderkit, Pinasco Si 26 VRX Vergaser und Polini Box Auspuff fährt sich der Motor hinsichtlich der Leistungsentfaltung und des Drehzahlniveaus fast wie ein originaler Vespa PX 200 Motor, verfügt dabei aber über mehr als die doppelte Leistung und ein maximales Drehmoment von 25Nm bei frühen 6100U/min - die Geräuschkulisse im Fahrbetrieb entspricht dabei fast einem Serienfahrzeug.
Weitere Informationen zu diesem neuen Konzept und zu den Malossi Motorgehäusen folgen in Kürze.