Stoßdämpfer BGM Pro Sport vorn / PK

169,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Tage

Menge
  • BGM7743B
Die Vespa Stoßdämpfer aus der BGM Pro Sport Serie verfügen über eine stufenlos einstellbare... mehr

Die Vespa Stoßdämpfer aus der BGM Pro Sport Serie verfügen über eine stufenlos einstellbare Federvorspannung und kommen dank einer gelungenen Grundabstimmung des Dämpfungssystems ohne einstellbare Zug- und Druckstufe und ohne externen Ausgleichsbehälter aus. Das Fahrverhalten verbessert sich mit den BGM Pro Sport Stoßdämpfern im Vergleich zu den originalen Komponenten um Klassen - als preisgünstigere Basis-Version der BGM Pro Competition Stoßdämpfer gedacht, sind die Sport-Dämpfer für einen normalen Betrieb auf der Straße auch mit stärker getunten Vespa Motoren trotz der im Vergleich zur Competition-Serie fehlenden Einstellungsmöglichkeiten der Dämpfung definitiv eine sehr gute Wahl und in ihrer Preisklasse konkurrenzlos.
Die vorderen Stoßdämpfer der BGM Pro Sport Serie für PK verfügen über eine stufenlose Höhenverstellung, mit der die Fahrzeugfront zugunsten eines tieferen Schwerpunktes und eines infolge des flacheren Schwingenwinkels längeren Nachlaufs abgesenkt werden kann - darüber hinaus kann durch die Verwendung des kürzeren der beiden werksseitig mitgelieferten Distanzstücke eine weitere Verkürzung des Stoßdämpfers um 10mm bewirkt werden: Dieses technische Feature trägt zu einem erheblich verbesserten Geradeauslauf der Vespa bei, es sind hierfür keine weiteren Änderungen an der Gabel notwendig.
Dieser Stoßdämpfer ist passend für alle Vespa Modelle mit PK Gabel - außerdem für die Scooter & Service Superlow Gabeln.
Alle BGM PRO Stoßdämpfer verfügen über eine ABE und müssen daher nicht gesondert eingetragen werden.

Gabel PX Superlow Scooter & Service

Die Vespa PX Superlow Gabel ist unsere neueste Scooter & Service Entwicklung in Sachen Vespa Fahrwerk und wird künftig die bekannten Cosa Superlow Gabeln ersetzen. Basierend auf einem fabrikneuen PX Lusso / LML Lenkrohr mit 20mm Schwinge läßt sich sie Vespa PX Superlow Gabel für nahezu alle Vespa Modelle passend konfigurieren - durch die optionale Verwendung unseres cnc-gefertigten Stoßdämpfer-Adapters sind dabei nun 2 verschiedene Abstufungen hinsichtlich der Verkürzung des Lenkrohres ohne Änderung des Stoßdämpfers möglich. 
Alle Lenkrohre werden in unserer Vespa Werkstatt in einer speziellen Vorrichtung geschweißt und umgearbeitet, um Verzug von Vornherein ausschliessen zu können - die PX Superlow Gabeln für ältere Vespa Modelle wie z.B. Sprint, GS, 50N erhalten ein cnc-gefertigtes Gabel-Oberteil mit passender Lenkschlossaufnahme und Lenkerklemmung, außerdem unseren passend einstellbaren cnc-Lenkanschlag.
Alle Varianten der PX Superlow Gabel, die nicht unsere cnc-gefertigte obere Stoßdämpfer-Aufnahme beinhalten, werden mit der originalen Vespa PX Aufnahme geliefert. HANDMADE: Dieses Produkt wird nach Bestellung von uns individuell angefertigt. Bitte Lieferzeit beachten!

Vespa Fahrwerk - Superlow Gabel
Die technischen Vorteile einer gekürzten Gabel liegen auf der Hand: Aufgrund des tieferen Schwerpunktes und infolge des im Vergleich zum originalen Lenkrohr längeren Nachlaufs ergibt sich ein wesentlich verbesserter Geradeauslauf der Vespa - das Fahrzeug bleibt auch bei Geschwindigkeiten weit jenseits der 100km/h-Marke noch spurstabil und liegt jederzeit satt auf der Straße, der vordere Stoßdämpfer spricht aufgrund des flacheren Anlenkwinkels sensibler an.

Wir bieten unsere Vespa PX Superlow Gabeln in 2 verschiedenen Abstufungen hinsichtlich der Verkürzung an - beide Versionen basieren auf der Verwendung eines Stoßdämpfers in kurzer PK-Länge (195mm), wie z.B. die BGM Sport- und Competition Stoßdämpfer. Die kürzere Version (65mm) wird mit unserer cnc-gefertigten oberen Stoßdämpfer-Aufnahme ausgerüstet, die Gesamtlänge des Stoßdämpfers bleibt dabei erhalten - Für die Verwendung mit PX/T5-Kotflügeln muss oberhalb des Stoßdämpfers eine Bohrung mit etwa 22mm Durchmesser im Kotflügel gesetzt werden um einen möglichen Kontakt des Stoßdämpfergewindes mit dem Kotflügel vorzubeugen.
Für den Betrieb mit einer Superlow Gabel in allen Largeframe- und Wideframe-Modellen empfehlen wir grundsätzlich einen Reifen der Dimension 100/80 - 10, der einen kleineren Aussendurchmesser als der serienmäßige 3.50-10 Reifen hat - bei 65mm Kürzung ist dieser Reifen zwingend erforderlich, um einen Kontakt von Reifen und Gabel bei Vollbremsungen auszuschliessen.

Superlow Gabel - Kotflügel
Bei Verwendung unseres cnc-gefertigten Stoßdämpfer-Adapters mit Vespa PX/T5 Kotflügeln muss eine Bohrung oberhalb des Stoßdämpfers gesetzt werden, ohne Adapter passen diese Kotflügel auf die PX Superlow Gabel ohne weitere Modifikationen.
Die Kotflügel aller Oldie-und Smallframe-Modelle müssen für den Betrieb mit einer PX Superlow Gabel umgearbeitet werden - wir bieten hierzu unsere Vespa PX Superlow Kotflügel an.